KOSTENLOSER VERSAND & RÜCKVERSAND

Akku richtig laden

Akku richtig laden

Wird der Handy-Akku richtig geladen, verlängert sich seine Lebensdauer.

Dazu gilt zu beachten:

Zum immensen Kapazitätsverlust kommt es, wenn der Handy-Akku restlos entladen wird, d. h. wenn er sich selbst abschaltet. Diese Tiefenentladung sollte unbedingt vermieden werden.

Befindet sich im Gerät eine funktionierende Ladeelektronik, wird die Tiefenentladung vermieden.

Trotzdem, der Akku sollte nicht komplett aufgeladen werden und nach dem Ladeprozess nicht länger am Strom hängen bleiben. Die Lebensdauer des Akkus kann sich verkürzen. 30 bis 70 Prozent sind eine optimale Akkuladung.

Die Temperaturen sollten weder zu hoch noch zu niedrig sein. Die ideale Betriebstemperatur liegt bei 20 Grad Celsius. Zu tiefe oder zu hohe Temperaturen schwächen die Elektronik.